Gemeindestaffellauf

Anmeldeformular

Flyer

Streckenplan

 

Vorwort.

 

Der Gemeindestaffellauf ist eine Veranstaltung, die sich zum Ziel gesetzt hat, möglichst viele Einwohner der Gemeinde Vechelde zu einer gemeinschaftsfördernden sportlichen Aktivität zu ermuntern. Dabei steht keineswegs eine sportliche Höchstleistung, sondern vielmehr die Freude und der Spaß an einer körperlichen Betätigung im Vordergrund.

Der Staffellauf führt durch alle 17 Ortsteile der Gemeinde und soll sie symbolisch sportlich verbinden.

Erstrebenswert ist daher eine Teilnahme von mindestens einer Mannschaft aus jedem Ortsteil.

Der Gemeindestaffellauf wurde 1993, aus Anlaß der 100-Jahr-Feier des MTV Vechelde, ins Leben gerufen und findet seit 1994 im zweijährigen Rhythmus statt. Als federführender Verein ist der MTV Vechelde bemüht, die Veranstaltung auf eine breite Basis zusammen mit anderen Sportvereinen zu stellen.

In diesem Jahr richtet der MTV Vechelde gemeinsam mit dem SV Arminia Vechelde den Staffellauf aus. Start und Ziel ist das Arminenheim in Vechelde.

 

Veranstalter/Ausrichter.

 

Veranstalter des 14. Gemeindestaffellaufs ist die Gemeinde Vechelde. Ausrichter sind der MTV Vechelde und der SV Arminia Vechelde. Die Schirmherrschaft hat der Bürgermeister der Gemeinde Vechelde, Herr Ralf Werner, übernommen.

 

Teilnahmevoraussetzungen.

Eine Mannschaft besteht aus 17 Läufern. Die Läufer müssen nicht unbedingt alle aus der Gemeinde Vechelde stammen. Da die Entfernungen (siehe Streckenverlauf) von Ort zu Ort sehr unterschiedlich ausfallen und nicht der Wettkampfcharakter im Vordergrund steht, dürfte für fast jeden zwischen 8 und 80 Jahren eine passende Strecke zur Verfügung stehen.

Eine Mannschaft kann sich bilden aus einer Firma, einem Verein, einer Abteilung eines Vereins, einer Schule, einer Schulklasse, einer Straßengemeinschaft, aus Ortsteilen oder einem irgendwie zusammengestelltem Team.

Sollte es bei der Anzahl von 17 Läufern Probleme geben, kann der Ausrichter sicherlich weiterhelfen.

 

Durchführung.

Der Lauf findet am Sonntag, den 23. September 2018, statt.

Start und Ziel ist das Vereinsheim des SV Arminia Vechelde.

Jedes Team entscheidet selber darüber, welcher Läufer(in) welche Teilstrecke zu absolvieren hat. 

Der Start des ersten Läufers erfolgt um 11.00 Uhr. Die letzten Läufer jeder Mannschaft werden erfahrungsgemäß zwischen  14.00 Uhr und 15.30 Uhr eintreffen.

Die Siegerehrung beginnt daher zwischen 15.30 Uhr und 16.00 Uhr.

 

Im Anschluss an die Siegerehrung möchten wir mit allen Teilnehmern, Interessierten und Freunden feiern.

 

Anmeldungen

Anmeldungen mit namentlicher Nennung der voraussichtlichen Läufer und des Mannschaftsführers sind möglichst bis Ende August, spätestens bis zum 9.9.2018 dem Ausrichter schriftlich bekanntzugeben (an Werner Fritzsche, Akazienweg 3b, 38159 Vechelde, Tel.: 05302/4814   oder bei der Geschäftsstelle des MTV Vechelde, Sabine Thiemann, Fichtenweg 6b, 38159 Vechelde, Tel.: 05302/901616) . Die email-Adresse des MTV Vechelde ist   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  .

 

Die Startgebühr beträgt pro Mannschaft 45,00 Euro. Sie ist bis zum 9.9.2018 auf das Konto

DE35 2709 2555 3517 5796 12  zu überweisen.

 

Wünschenswert, aber keine Verpflichtung, wäre eine möglichst einheitliche Kleidung. Dem Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt.

 

Fahrdienst.

Für die Beförderung und die Staffelübergabe an den jeweils nächsten Läufer sind die Mannschaften selbst verantwortlich.

 

Verpflegung.

Für die Getränke an den Wechselstellen haben die Mannschaften selbst zu sorgen.

 

Streckenverlauf.

Die Strecke selbst ist sehr deutlich durch weiße Pfeile markiert (Wechselstellen mit einem W), so dass sich keiner verlaufen kann.

 

Streckensicherung und Funkdienst.

Polizei und Feuerwehren der Gemeinde Vechelde.

 

Erste Hilfe.

Deutsches Rotes Kreuz Vechelde.

 

Der Veranstalter und der Ausrichter übernehmen keine Haftung für abhanden gekommene Geräte und Gegenstände, Diebstähle oder andere Schäden jeglicher Art.

 

Wichtig.

Bei der Benutzung öffentlicher Verkehrswege hat der fließende Verkehr Vorrang vor den Läufern und Mannschaftsbegleitern.

 

Den Anweisungen der Polizei und der Feuerwehr ist  unbedingt  Folge zu leisten.

Die Nichtbeachtung der Anweisungen kann zur Disqualifikation einer Mannschaft führen.

Es gilt die Straßenverkehrsordnung.

Weitere Informationen sind erhältlich bei Werner Fritzsche (Akazienweg 3b, Tel.: 05302/4814),  Jochen Schmidt (Modersohn-Becker-Ring 23, Tel.:0160/94465852) oder Sabine Thiemann  (Fichtenweg 6b, Tel.: 05302/901616).

 

Weitere Hinweise.

 

Um den Ablauf reibungslos zu gestalten, haben wir noch folgende Hinweise und Informationen :

 

Die Läufer müssen rechtzeitig an den Wechselstellen sein (als Anhaltspunkt dienen die Wechselzeiträume, die in der Laufstreckenbeschreibung angegeben sind).

Startläufer und Mannschaftsführer bitte bis spätestens um 10.30 Uhr am Start (Sportheim des SV Arminia Vechelde) einfinden.

Alle Mannschaften werden bei der Siegerehrung photographiert und können auf der Homepage des MTV Vechelde eingesehen und heruntergeladen werden (mtv-vechelde.de).

Es werden direkt am Start wahrscheinlich nicht genügend Parkplätze zur Verfügung stehen. Deshalb empfehlen wir, in der Nähe des Sportplatzes zu parken.

Nach dem Start in Richtung Sonnenberg bitte vorsichtig fahren, da gleichzeitig sehr viele Autofahrer losfahren werden.

Es gibt drei Strecken über 4 km. Bitte dort nur erfahrene Läufer einsetzen.

Bitte die Läufer über den Inhalt dieses Schreibens informieren.

 

Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg, Freude und Spaß an der Teilnahme.