Home

+++Corona - Neuer Alltag für den Sport+++

Die Gemeindehallen sind unter Auflagen wieder freigegeben.
Die Kreissporthallen 1 und 2 sind unter Auflagen wieder freigegeben. Umkleiden und Duschen bleiben weiterhin gesperrt.

Die Regelungen für den MTV Vechelde zum coronasicheren Sportbetrieb findet ihr hier.

Update-Corona Badminton-Trainingsbetrieb

Hallo Liebe Badmintonfreunde des MTV-Vechelde,

Es gibt gute Nachrichten an der Corona-Front: Unsere Sporthalle darf grundsätzlich wieder genutzt werden. Allerdings müssen wir ein Hygiene und Lüftungskonzept einhalten und benötigen die Mithilfe von „Verantwortlichen“ für die jeweiligen Trainingszeiten. Wir wollen versuchen in der nächsten Woche wieder zu starten. Am Wochenende gibt es dann genauere Infos zu den Regeln und der Anmeldemöglichkeit. Falls sich jemand berufen fühlt eine Trainingszeit als „Corona-Verantwortlicher“ zu übernehmen, dann meldet euch bitte.

Bis dahin genießt die Sonne

Viele Grüße Euer Vorstand Badminton

Corona-Update Badminton Trainingsbetrieb

Hallo alle Zusammen!

Der ein oder andere kann es sicherlich kaum erwarten wieder in die Halle zu gehen. Durch das Land Niedersachsen ist die Hallennutzung prinzipiell ab morgen wieder gestattet.

ABER: Unsere Hallen sind vom Landkreis und somit vom MTV Vechelde noch nicht wieder freigegeben. Außerdem müssen wir als Abteilung ein Hygienekonzept entwickeln, mit welchem ein Trainingsbetrieb unter den aktuellen Randbedingungen möglich sein kann. Wir werden Euch informieren, sobald es neue Informationen gibt. Wir bitten Euch bis dahin um Geduld.

Viele Grüße und bleibt Gesund

Euer Vorstand der Badmintonabteilung

+++Corona - Verlängerung der Maßnahmen+++

Auch wenn am 15. April durch Bund und Länder über den Vereinssport keine Entscheidungen getroffen wurden, bleiben die Beschränkungen weiterhin in Kraft. Maßgebend sind für uns die Allgemeinverfügungen des Landkreises und Regelunge der Gemeinde.

Bis zum 6.5.2020 werden alle Sportaktivitäten und Versammlungen ausgesetzt.

Zur weiteren Vorgehensweise für den organisierten Sport hat der Landessportbund folgende Pressemitteilung herausgegeben:

"Der LSB sieht gleichwohl die Notwendigkeit, dass in den kommenden Wochen und Monaten ein begrenzter Sportbetrieb nach einheitlichen Standards wieder anlaufen kann. „Wir setzen darauf,  dass Bund und Länder bei ihrem nächsten Treffen am 30. April über das wertvolle Sporttreiben in Vereinen entscheiden und angepasste Sportangebote möglich machen“, heißt es in einer Pressemitteilung. Den DOSB ruft er auf, umgehend klare, verbindliche sportartspezifische Übergangs-Regeln für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs und wenn möglich eines begrenzten Wettkampfbetriebs, als klare Leitfäden für die Sportvereine mit den Spitzenverbänden zu erarbeiten."

Den ganzen Text findet ihr hier.

Bleibt gesund

Euer Vorstand
MTV Vechelde von 1893 e.V.